WEEE und RoHS

Ihre Fragen - unsere Antworten

 

Selbstauskunft zu den EU-Richtlinien über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE-Richtlinie) und zu Stoffverboten (RoHS-Richtlinie), umgesetzt im deutschen ElektroG.

Ausführliche technische und juristische Prüfungen dieser Bestimmungen haben ergeben, dass die Rittal GmbH & Co. KG vom Anwendungsbereich des ElektroG nicht erfasst ist.

WEEE-Richtlinie
Die Rittal GmbH & Co. KG ist kein Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten im Sinne des ElektroG. Rittal-Produkte werden zur Weiterverarbeitung verkauft, sind Bestandteile ortsfester industrieller Großanlagen oder Bestandteile von Gebäudeinstallationen.

RoHS-Richtlinie
Obwohl die Rittal GmbH & Co. KG nicht vom Anwendungsbereich des ElektroG betroffen ist, erfüllt sie die Anforderungen der RoHS-Richtlinie.
Alle Rittal-Standardprodukte werden RoHS-konform produziert.

Rittal verpflichtet zudem seine Lieferanten, die Schadstoffbegrenzungen für Produkte im Verwendungsbereich der Elektro- und Elektronikgeräte gemäß §5 ElektroG einzuhalten.



Compliance
   
   

© 2011, Rittal
Impressum | Rechtliches
Friedhelm Loh Group
 
Rittal - Umschalten auf Perfektion